Textilien

Tragbare Kleidung sollte wohltätigen Einrichtungen gegeben werden. Auch unbrauchbare, aber saubere Textilien werden manchmal gesammelt, um Sie z. B. zu Putzlappen zu verarbeiten.

Altkleider und Schuhe

altkleider und schuheDie Kreisabfallwirtschaft sammelt an einigen Plätzen im Landkreis Altkleider und Schuhe.
Es handelt sich um einen Modellversuch, um ggf. zukünftig eine eigene hochwertige Sammlung durchzuführen. Die erzielten Erlöse helfen mit, die Abfallgebühren zu stabilisieren.

Tipp: Altkleidercontainer stehen auf den Deponien in Moringen-Blankenhagen, Katlenburg-Lindau und Uslar Verliehausen.

Altkleidercontainer

container alttextilienDie Kreisabfallwirtschaft sammelt an einigen Plätzen im Land­kreis Altkleider und Schuhe. Die Sammlung ist ein Modellver­such, um zukünftig gegebenenfalls eine eigene hochwertige Sammlung einzurichten. Durch die Erlöse aus der Sammlung sollen die Abfallgebühren stabilisiert werden. Für Textilen und Schuhe werden zurzeit Höhe Erlöse erzielt. Außerdem trägt die Sammlung zur Abfallvermeidung bei, weil die Gegenstände dann nicht auf der Deponie landen.

Deponien für Altkleider und Schuhe

Für detaillierte Informationen zu den Deponien klicken Sie auf die Infobuttons.

Wir brauchen Ihre Zustimmung!

Diese Webseite verwendet Google Maps um Kartenmaterial einzubinden. Bitte beachten Sie dass hierbei Ihre persönlichen Daten erfasst und gesammelt werden können. Um die Google Maps Karte zu sehen, stimmen Sie bitte zu, dass diese vom Google-Server geladen wird. Weitere Informationen finden sie HIER

Internet-Verschenkmarkt

Tausch- und VerschenkmarktZu schade für den Müll? Verschenken oder tauschen Sie es doch einfach! Unser Internet-Verschenkmarkt macht es Ihnen leicht. Hier geben Sie ein kostenloses Inserat auf und machen vielleicht einen Mitmenschen glücklich.

zum Tausch- und Verschenkmarkt

Fehler gefunden?

Bitte senden Sie eine Nachricht an

Frau Petra Schmalle

Kreisabfallwirtschaft
Matthias-Grünewald-Str. 22
37154 Northeim
Telefon: 05551 708162
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Abfallvermeidungstipp

Selber kochen statt Lieferdienst

Es ist zwar etwas aufwändiger, spart aber jede Menge Müll. Wenn Sie nicht jeden Abend Zeit zum kochen haben kochen Sie einfach vor und frieren Sie Portionen ein.

Wählen Sie einen Buchstaben oder verwenden Sie die Suchfunktion

a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z

© Kreisabfallwirtschaft Landkreis Northeim