Einkochgläser

Entsorgungswege

Altglas

altglasGesammelt wird Hohlglas wie Einwegflaschen, Einweggläser z. B. Marmeladengläser und sonstige Schraubgläser (mit dem "Grünen Punkt"), auch mit Verschlüssen und Deckeln. Nicht dazu zählen Keramikflaschen, Steingutflaschen,Porzellan, Glühbirnen, Glasbruch.

Tipp: Altglas muss in stabilen, leicht entleerbaren Mehrwegbehältern zur Abholung an die Straße gestellt werden (nicht mehr in Pappkartons oder Papiertüten). Die Abholung erfolgt alle vier Wochen.

An wen muss ich mich wenden?

Die Altglassammlung wird von der Firma Mittelstädt Recycling in Uslar durchgeführt. Bei konkreten Abfuhrproblemen kontaktieren Sie bitte den Entsorgungsdienstleister. Telefon: 05571 921110

Die Kreisabfallwirtschaft Norteim berät Sie allgemein zum Thema Mülltrennung, Recycling und weitere Themen.

Glassammlung Altglas (Hohlglas)
  • Getränkeflaschen aus Glas (ohne Pfand)
  • Konservengläser
  • Flakons aus Glas
  • Einmachgläser
  • Sonstiges Verpackungsglas

Abholung: Alle vier Wochen Fa. Mittelstädt, Uslar
Bereitstellung: In eigenen stabilen Behältern.(Kartons und Tüten werden grundsätzlich nicht geleert)

Deponien

Für detaillierte Informationen zu den Deponien klicken Sie auf die Infobuttons.

Wir brauchen Ihre Zustimmung!

Diese Webseite verwendet Google Maps um Kartenmaterial einzubinden. Bitte beachten Sie dass hierbei Ihre persönlichen Daten erfasst und gesammelt werden können. Um die Google Maps Karte zu sehen, stimmen Sie bitte zu, dass diese vom Google-Server geladen wird. Weitere Informationen finden sie HIER

Fehler gefunden?

Bitte senden Sie eine Nachricht an

Frau Petra Schmalle

Kreisabfallwirtschaft
Matthias-Grünewald-Str. 22
37154 Northeim
Telefon: 05551 708162
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wählen Sie einen Buchstaben oder verwenden Sie die Suchfunktion

a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z